• Berufe
  • Infoveranstaltung an der Schule

Lernende an Ihrer Schule

Nebst der Berufsinformation bieten wir auch die Möglichkeit an, dass Lernende zu Ihnen an Ihre Schule kommen und unsere Berufe vorstellen. Die Lernenden berichten u.a. auch über die gemachten Erfahrungen beim Rekrutierungsprozess, beim Einstieg in die Berufswelt und beim Besuch der Berufsfachschule.

Inhalt / Ablauf

Folgende Themen gehören zum Umfang der Standartpräsentation

  • Begrüssung
  • Vorstellung der Lernenden
  • Berufe bei Besi Switzerland AG
  • Berufsübergreifende Fähigkeiten
  • Das Berufsbildungssystem der Schweiz
  • Der Weg zur Lehrstelle
  • Die Bewerbung und das Vorstellungsgespräch
  • Berufsbildung bei Besi Switzerland AG
  • Erfahrungen aus der Berufswelt / Berufsfachschule
  • Fragerunde

In Absprache kann die Präsentation auf die Bedürfnisse der Schule angepasst werden.

Interesse?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Nachfolgend noch ein Beispiel, bei welchem 2 Lernende eine Schulklasse besucht haben.

Beispiel: Besuch MPS Rothenthurm

Mehrere Lernende hatten bereits die Möglichkeit unser Angebot an verschiedenen Schulen durchzuführen, so zum Beispiel auch an der MPS Rothenthurm.

Dort durften wir vor 23 SchülerInnen aus der 2. Oberstufe unsere Präsentation durchführen. Die SchülerInnen, die dieses Angebot nutzten, haben Informationen über die Berufswahl, die Berufswelt und zu mehreren Berufen erhalten.

Die Lehrpersonen hatten es so organisiert, dass alle interressierten SchülerInnen an der Präsentation teilnehmen durften, während die restlichen SchülerInnen nach Stundenplan arbeiten konnten.

Die SchülerInnen waren motiviert, haben sehr gut zugehört und sich aktiv an der anschliessenden Fragenrunde beteiligt. Am spannendsten fanden sie es, als sie die von uns mitgebrachten Chips begutachten durften. Es hat uns Freude gemacht den SchülerInnen aus der Berufswelt zu erzählen.

Andreas Moser, Konstrukteur 2.Lj und Dominic Portmann, Informatiker 2. Lj